Birgit Hedemann
Birgit Hedemann

Blumen aus Krepp

Foto: privat

 

Auch aus Krepppapier kann man schöne Blumen basteln. 

 

Außer Krepppapier brauchst du noch ein Stück Bindedraht.

Foto: privat

 

 

 

Schneide von dem Krepppapier einen Streifen ab. Er sollte 6 cm breit und 80 cm lang sein.

Foto: privat

 

 

 

Falte nun von der oberen Seite einen schmalen Rand nach unten.

Foto: privat

 

 

Nun rollst du den Streifen auf. Die ersten 10 cm musst du sehr fest und eng aufrollen.

 

Danach rolle den Streifen lockerer auf und baue ein paar Falten mit ein. So sieht die Blüte hinterher natürlicher aus.

Foto: privat

 

 

Wenn du den Streifen ganz aufgerollt hast, wickelst du um das untere Ende der Blüte ein Stück Draht.

Foto: privat

 

 

 

Nun noch ein wenig die Blütenblätter auseinander zupfen und fertig ist deine Blüte!

Hier könnt ihr euch für meinen Newsletter eintragen. Selbstverständlich gebe ich eure Daten nicht weiter und ihr müsst auch keine Angst haben, dass ich euch mit Nachrichten überschwemme.

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Autorin