Birgit Hedemann
Birgit Hedemann

Saubohnensalat mit Makrele

Zutaten für 4 Portionen: 400 g dicke Bohnen gepult, Salz, 2 rote Paprika, 1 rote, große Zwiebel, 4 Essl. Olivenöl, 2 Essl. heller Balsamessig, Pfeffer, 2 reife Avocados, 400 g geräuchertes Makrelenfilet, Petersilienblätter.

Die Bohnen waschen, putzen und in kochendem Salzwasser ca. 6 Minuten blanchieren. Abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Die Paprika waschen, halbieren, putzen und in schmale Streifen schneiden.

Die Zwiebel abziehen, fein hacken und  mit Öl und Essig verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Avocado halbieren, den Kern herausdrehen und das Fruchtfleisch aus der Schale drücken. In breite, dünne Scheiben schneiden, mit den Bohnen, Paprika und der Vinaigrette mischen und auf  Teller anrichten. Die Makrelenfilets in Stücke teilen, auf dem Salat anrichten und mit Petersilienblättchen garniert servieren.

Hier könnt ihr euch für meinen Newsletter eintragen. Selbstverständlich gebe ich eure Daten nicht weiter und ihr müsst auch keine Angst haben, dass ich euch mit Nachrichten überschwemme.

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Autorin