Birgit Hedemann
Birgit Hedemann

Lauchsuppe

Zutaten: 1 kg Lauch, 1 1/4 l Fleischbrühe, Salz, Pfeffer, 2 Eier, 1/8 l Sahne und 2-3 Teel. Petersilie (fein gehackt).

 

Außerdem brauchst du: 1 Messer, ein Brett, einen Kochlöffel und einen großen Kochtopf.

Schneide den Lauch der Länge nach auf und säubere ihn gründlich. Dann schneide ihn in 2 cm lange Stücke.

 

Koche den Lauch in der Fleischbrühe weich. Würze ihn nach Geschmack mit Salz und Pfeffer.

 

Zum Schluss die Eier mit der Sahne verquirlen und in die Suppe einrühren. Die suppe sollte danach nicht mehr kochen.

 

Mit Petersilie bestreuen und serveiren.

Hier könnt ihr euch für meinen Newsletter eintragen. Selbstverständlich gebe ich eure Daten nicht weiter und ihr müsst auch keine Angst haben, dass ich euch mit Nachrichten überschwemme.

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Autorin